Donnerstag, 6. September 2012

Ich freu mich schon

auf eine Veranstaltung, die wir im November hier machen. Wir wollen in verschiedenen Workshops und Vorführungen zeigen, was man/frau alles aus Stoff und Wolle machen kann.
Ich werde dort die Herstellung verschiedener Nähbilder zeigen und habe mich dafür auch wieder an meine alte, tapfere Nähmaschine getraut. Und siehe da: Das könnte wieder was werden mit uns Beiden...

Sie kann gerade Linien, auch auf Papier.



Sie kann krumme Linien, und das ohne Stickfuß.



Was will ich mehr? Dann kann es eigentlich losgehen.

Die Multi-Tasking-Lüge       Leinen, Garn, 15x20cm

Ok, das kann sie nicht ganz so gut, aber ich habe ihr einen neuen Fußanlasser besorgt - vielleicht wird das doch noch was.

1 Kommentar:

  1. Etwas spät kam ich über die Stoffmanipulationen auf deinen Blog und deine Stickbilder finde ich ganz toll!

    AntwortenLöschen