Dienstag, 20. November 2012

Nestflüchter


Schon vor einiger Zeit ist dieser kleine Vogel, für den eine Heckenbraunelle Modell gestanden hat, in eine neue Heimat entflogen. Der guten Ordnung halber wollte ich aber nochmal den letzten Stand des Bildes zeigen.

Ein paar andere Vögelchen sind außerdem nun in meinen - Tataa - gerade eröffneten Etsy - shop geflattert. Nach langem Zögern, vielen Überlegungen und etlichen Zweifeln habe ich mich endlich zu diesem Schritt entschlossen. Es ist noch nicht alles perfekt, aber ich arbeite dran und werde den Shop nach und nach auffüllen. Über BesucherInnnen freue ich mich aber natürlich schon jetzt.
Dem Anlass entsprechend möchte ich auch etwas verschenken:


Wer bis zum 30. 11. 2012 hier einen Kommentar hinterlässt, nimmt an der Verlosung dieses kleinen handgemachten Postkartensortiments teil.
Ich freue mich über eure Beiträge und wünsche allen viel Glück!


Kommentare:

  1. Oh, das ist bestimmt keine Entscheidung, die man so ganz leichthin trifft, vor allem wenn man jetzt keine so "Ikea"-Kunst macht, sag ich mal. Und unter Wert möchte man sich ja auch nicht verkaufen.

    Ich drücke alle Daumen für einen guten Start und einen erfolgreichen Shop!

    Ach, und an der Verlosung nehm ich doch bei der Gelegenheit auch gerne teil!

    Grüße, frifris

    AntwortenLöschen
  2. Habe mir Deine Kunstwerke angeschaut, ganz außergewöhnlich sind sie, so etwas habe ich noch nie gesehen. Mir gefällt am Besten "Blumenaquarelle" auf Bütten. Wünsche Dir viel Erfolg.

    herzliche Grüße
    Judika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Liebe Marion,
      gerade eben hat der Postmann bei mir geklingelt und mir zu meiner großen Freude Post von Dir gebracht. Die Karten sind wunderschön. Danke Dir ganz herzlich dafür.

      viele Grüße
      Judika

      Löschen
  3. Ich mache normalerweise nicht bei Verlosungen mit, aber deine Sachen hier sind unwiderstehlich.
    Und deshalb wünsch ich dir viel Erfolg mit deinem Vorhaben, in der Vorweihnachtszeit ist das der richtige Termin. Da sind viele Leute dort unterwegs.

    AntwortenLöschen