Mittwoch, 8. Mai 2013

Ergänzung Teil II

In meinem letzten Post hatte ich kühn behauptet, dass Kristina von amliebstenbunt garaniert weiß, mit welchem Verdünner man Acrylfarben zu Stoffmalfarben machen kann. Und was soll ich sagen? Es stimmt: Blitzschnell hat Kristina reagiert und bei Sabine vom Jerominshop in Erfahrung gebracht, dass es von "Martha Stewart" ein sehr interessantes Farbsystem gibt, dass man dem jeweiligen Verwendungszweck durch entsprechende Malmittelzugaben anpassen kann. Hört sich sehr vielversprechend an und die Beispiele in diesem Katalog  der Firma efco, die das Zeug vertreibt, sehen auch toll aus:

Für die schnelle und fachkundige Hilfe ein ganz großes  Dankeschön! an die amliebestenbunte Kristina und unbekannterweise an Sabine vom Jeromin-Shop. Ihr seid super!
 

Kommentare:

  1. Ha, so funktionieren die Kommentare! Die Blumen sind toll! Wenn das keine Stoffesteverwertung ist :) ?

    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Mit den Jerominleuten habe ich mich auf der Messe unterhalten, sie sind wirklich sehr freundlich und kompetent.
    Irgendwie muss es das Medium doch auch ohne das Siegel der allgegenwärtigen Frau Stewart geben, 12 Euro für nicht mal 200 ml finde ich nämlich ziemlich happig.

    AntwortenLöschen
  3. Der Preis für Golden Textilmalmittel bei Modulor ist etwas günstiger:
    http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/78bdd5f87d00da49bf9359c7abb8ebea/cl/details/cnid/PIN/anid/PINN

    AntwortenLöschen